Neue Montagemaschine -

24-02-2012
Die händische Fertigung von Kugelschreibern wird bald Geschichte sein, denn in der Fabrik in Store Merloese wird bald eine hochentwickelte Montagemschine stehen.
Eskesen float pen assembly machine

Traditionell wurden Eskesens Produkte immer manuell hergestellt - hauptsächlich von lokalen Familien in Store Merløse, viele von ihnen schon in der dritten Generation.

Vor über 5 Jahren wurde diese Tradition gebrochen, als die erste Montagemaschine für die F149XX Kugelschreiberserie bestellt wurde.

Im Februar 2012, erhielt Eskesen eine brandneue, maßgeschneiderte Montagemaschine für die F14534 Serie. Somit hat Eskesen jetzt eine Fertigungsmaschiene für die wichtigen "Floating Action Pens".

Diese neue Maschine ist sehr modern und verwendet eine hochentwickelte Fototechnologie, um die einzelnen Teile korrekt zusammenzufügen, sodass sie an das "Floating Action" Design angepasst sind.

Die Montage der Kugelschreiber zu automatisieren beduetet eine erhöhte Produktivität, welche die Bepreisung unserer Produkte stärkt und Preiserhöhungen entgegenwirkt.

Eskesen ist so auch wettbewerbsfähiger was die Lieferzeit betrifft. Wir können sogar große Mengen von maßgeschneiderten Kugelschreibern innerhalb von nur 10 Werktagen liefern.